Energiesammelgesetz (08.11.2018)

Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Erneuerbare-Energien-Gesetzes, des Kraft-Wärme-Kopplungsgesetzes, des Energiewirtschaftsgesetzes und weiterer energierechtlicher Vorschriften

Mehr

Kompromiss zur EEG-Umlage auf die Eigenversorgung ab 1. Januar 2018 (30.05.2018)

Das federführende Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) hat mit der Europäischen Kommission eine Grundsatzeinigung zur EEG-Umlage auf die Eigenversorgung ab 1. Januar 2018 erzielt. Wir leiten dazu den Newsletter des Bundesverbands Kraft-Wärme-Kopplung e.V. (B.KWK) vom 9. Mai 2018 und einen aktuellen Beitrag des BHKW-Infozentrums vom 8. Mai 2018 zu Ihrer Information im Anhang weiter.

Mehr

Datenschutz (09.04.2018)

Unsere Website verfügt zwar über kein Kontaktformular, allerdings werden nicht-verschlüsselte Websites seit einigen Monaten in vielen Browsern als „unsicher“ angezeigt.

Mehr

Energiedaten für Interessierte (30.03.2018)

Der Energiebedarf der Bundespublik Deutschland wird durch eine Vielzahl von Einflussgrößen bestimmt. Neben saisonalen und witterungsabhängigen Faktoren beeinflussen vor allem die Bevölkerungszahl, die Größe der gesamten Wohnfläche, die Zahl der Haushalte, die Anzahl an Kraftfahrzeugen und ihre Fahrleistungen und der Umfang der wirtschaftlichen Produktion das Niveau des Energieverbrauchs.

Mehr

Deutschland braucht die KWK für die Wärmewende (19.03.2018)

Der B.KWK veröffentlichte seine Kurzstudie zur Rolle der KWK in der Energiewende Am 15. März 2018 präsentierte der B.KWK auf dem parlamentarischen Abend in Berlin die Ergebnisse der Kurzstudie „Rolle der KWK in der Energiewende“. In der Studie wurden zwei Szenarios gegenüber gestellt: eine weitgehende Ablösung von Heizkesseln durch Elektro-Wärmepumpen auf der einen und einen verstärkten Ausbau von Systemen der KWK auf der anderen Seite. Die Kurzstudie wurde vom Fraunhofer-Institut für Fertigungstechnik und angewandte Materialforschung (IFAM) erstellt.

Mehr

Rechtssicherheit tür KWKAnlagen bei der Höhe der EEG-Umlage tür Eigenstromnutzung (09.03.2018)

Aufgrund fehlender beihilferechtlicher Genehmigung der Europäischen Kommission, entrichten Betreiber von KWK-Anlagen, die nach dem 1. August 2014 (Inkrafttreten des EEG 2014) in Betrieb gegangen sind, ab 1. Januar 2018 auf die Stromeigenversorgung die EEG-Umlage zu 100 % (bis 31. Dezember 2017: nur 40 % EEG-Umlage).

Mehr

Happy new year (02.01.2018)

Wir wünschen unseren Geschäftsfreunden - und partnern sowie unseren Mitarbeitern/innen ein gesundes neues Jahr und hoffen, Sie sind gut in das beginnende Jahr 2018 reingekommen.

Mehr

Wärmewende 2030 (18.07.2017)

Wärmepumpe vs. KWK

Mehr

Das geht uns alle an... (15.05.2017)

..wie können wir unsere Ozeane retten? Wir finden, das ist ein wichtiges Thema und stellen deshalb den aktuellen Meeresatlas 2017der Heinrich-Böll-Stiftung als Anhang zur Verfügung...

Mehr

Frohe Ostern (13.04.2017)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Geschäftsfreunde,

Mehr