Umbau HKW Seesener Straße

Umbau HKW Seesener Straße Bild1

Leistungen

  • Blockheizkraftwerk Qel ca. 4,0 MW / Qtherm ca. 3,8 MW

  • KG 420 / 430 / 440 / 480

  • Bestandsoptimierung
  • Genehmigungsplanung nach dem BImSchG
  • Planung LPH 1-7
  • Bauüberwachung LPH 8-9
  • VOB/ TÜV- Abnahmen

Zurück

20.01.2017

Umbau HKW Seesener Straße Bild 2Umbau HKW Seesener Straße Bild 3

Auftraggeber

Deutsche Rentenversicherung Bund

Projektbeschreibung

In einem europaweit ausgeschriebenen Planungswettbwerb konnten wir uns durchsetzen und wurden mit der Generalplanung zur Eneuerung der zentralen Kälte- und Wärmeversorgung der Liegenschaften in Berlin - Wilmersdorf beauftragt. Übertragen wurden die LPH 2-9 nach HOAI. Das Projekt besteht aus mehreren Baufeldern. Aufgrund der Fristen im KWK-G waren die BHKW - Anlagen bis zum 31.12.16 fertigzustellen und zu übergeben. Es wurden 2 BHKW neu in die Bestandsanlage intergriert und ein vorhandenes Blockheizkraftwerk ausgetauscht und gemäß den EEG Richtlinien um 30% vergrößert. Die Anlage versorgt neben den Verwaltungsgebäuden, das Rechenzentrum sowie das Ausbildungszentrum mit seinen Seminar- und Hörsälen. Sämtliche Umbauten erfolgten unterbrechungsfrei im laufenden Betrieb. Die Anlagen gingen fristgemäß ans Netz.

Kundenmeinung

...Eine wirtschaftliche und termintreue Abwicklung wird bestätigt. Die Planungsleistung entspricht unseren Vorstellungen, ist korrekt. Die Kostenprognosen... werden zuverlässig eingehalten....